Büro für Kommunal- und Regionalplanung| +43 2682 / 72 410 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Leerstandsmanagement

(A I R in Kooperation mit DI Alexander Kuhness)

Auftraggeber: Marktgemeinde St. Margarethen im Burgenland

Fertigstellung: in Arbeit (2022)

Durch die Erstellung des Dorferneuerungsleitbildes und des örtlichen Entwicklungskonzeptes erkannte die Marktgemeinde St. Margarethen im Burgenland das Potential einer Stärkung des Ortskernes und die Aktivierung leerstehender Gebäude. Im Zuge des von Land und EU geförderten Projektes sollten insbesondere Potentialen der Leerstandsnutzung aufgezeigt, die Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung der Bevölkerung erreicht sowie die Entwicklung grober Konzeptideen und möglicher Unterstützungsmodelle erzielt werden.

Gemeinsam mit der Projektarbeitsgruppe wurden die leerstehenden Gebäude in der Marktgemeinde erhoben und über eine Befragung vertiefende Einblicke in die Situation geschaffen sowie Antworten zu Unterstützungsmöglichkeiten generiert. Daraus wurden Entwicklungsschwerpunkte, Ziele und mögliche Strategien entwickelt. Die Zwischenergebnisse wurden öffentlich präsentiert und diskutiert.

Auf Basis aller Ergebnisse wurde ein „Werkzeugkoffer“ (Broschüre) mit unterschiedlichsten Serviceangeboten erarbeitet. Es konnten Anreize für Eigentümerinnen und Eigentümer und Unterstützungsmöglichkeiten für die Nutzung/Verwertung ihrer leerstehenden Gebäuden geschaffen werden.

Alle drei Grafiken © DI Alexander Kuhness

A I R Kommunal- und Regionalplanung GmbH Marktstraße 3 (Technologiezentrum Eisenstadt) 7000 Eisenstadt T: +43 2682 / 72 410 E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© A I R Kommunal- und Regionalplanung GmbH