Büro für Kommunal- und Regionalplanung| +43 2682 / 72 410 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Änderung des Flächenwidmungsplans inkl. Strategischer Umweltprüfung

Auftraggeber: Marktgemeinde Schattendorf

Fertigstellung: 2021

In der Marktgemeinde Schattendorf erfolgte als erste Gemeinde des Burgenlands die Widmung einer Photovoltaik-Freiflächenanlage zur Nutzung erneuerbarer Energien. Die Anlage ist auf 37.500 Modulen mit einer Leistung von 15 Megawatt ausgelegt. Pro Jahr könnten damit lt. Angabe der Energie Burgenland 6.400 Tonnen CO2 eingespart und 4.850 Haushalte mit Strom versorgt werden.

Im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung (SUP) wurden die zu erwartenden Umweltauswirkungen geprüft. Es erfolgte vom Büro AIR die Erstellung eines Umweltberichtes im Rahmen der Flächenwidmungsplanänderung.  

A I R Kommunal- und Regionalplanung GmbH Marktstraße 3 (Technologiezentrum Eisenstadt) 7000 Eisenstadt T: +43 2682 / 72 410 E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© A I R Kommunal- und Regionalplanung GmbH